DIE GRUPPE

CELEXON GROUP WIRD ZUR VISUNEXT GROUP

Mehr als 15 Jahre haben wir als celexon Group den AV Markt geprägt. Im April 2019 möchten wir den Grundstein für viele weitere Jahrzehnte legen und richten uns mit der Bezeichnung visunext Group neu aus.
Mit dieser Neuausrichtung erfolgt innerhalb der Gruppe eine klare Trennung zwischen B2C und B2B Geschäft. Endverbraucher werden ab diesem Zeitpunkt von Gesellschaften bedient, die die Bezeichnung visunext tragen. Sämtliches Geschäft für Distributoren und Reseller unserer Marken celexon, DELUXX und ivolum wird in Gesellschaften mit der Bezeichnung celexon gebündelt. Nicht von diesen Änderungen betroffen sind die gruppenzugehörigen Unternehmen Projektor AG sowie die Immobiliengesellschaften. Im folgenden finden Sie die Änderungen übersichtlich dargestellt:
Firmierung alt Firmierung neu Ausrichtung Zeitpunkt der Umstellung
celexon Germany GmbH & Co. KG visunext International GmbH & Co. KG B2C Ende März 2019
celexon Europe GmbH B2B Anfang März 2019
celexon Austria GmbH visunext Austria GmbH B2C Ende März 2019
celexon Spain S.L.U visunext Spain S.L.U B2C Ende März 2019
celexon France Sárl visunext France Sárl B2C Ende März 2019
celexon Netherlands B.V. visunext Netherlands B.V. B2C Ende März 2019
celexon Poland sp.z. o.o.sp.k. visunext Poland sp.z. o.o.sp.k. B2C Ende März 2019
celexon Sweden AB visunext Sweden AB B2C Ende März 2019
celexon UK Ltd. visunext UK Ltd. B2C & B2B Ende März 2019
celexon Holding GmbH visunext Holding GmbH Ende März 2019
celexon International Holding GmbH visunext International Holding GmbH Ende März 2019

(Gesellschaften ohne Änderung sind nicht aufgeführt)


Die mit diesem Schritt eingeführte Vertriebsmarke visunext bringt den Fokus unserer Aktivitäten prägnant auf den Punkt: visuelle Produktlösungen neuester Technologie.

DAS SIND WIR

Die visunext Group gehört zu den größten und bedeutendsten Anbietern für Heimkino & Präsentationstechnik im westeuropäischen Raum. Die Gruppe operiert dabei in diversen Channels.
Das Headquarter in Emsdetten ist Sitz der visunext International GmbH & Co. KG. Von dort aus erfolgt neben dem Vertrieb für Deutschland und Österreich auch die Logistik und andere Backoffice Funktionen für die zehn ausländischen Schwester- und Tochtergesellschaften. Diese befinden sich in England, Frankreich, den Niederlanden, Schweden, Italien, Österreich, Spanien, Polen sowie den USA und Hong Kong und sind als reine Vertriebsbüros konzipiert. Die nötige räumliche Infrastruktur für Deutschland bietet die elfte Gesellschaft, Hemesath & Hertz Immobilien GmbH & Co KG. Seit April 2014 verstärkt die akquirierte Projektor AG das Setup der Gruppe mit einem Vertriebsbüro in Köln. Mehr über unsere Geschäftsbereichte und Portale erfahren Sie hier.

FAKTEN 2020

150

Mitarbeiter

800000

Kunden

88200000

Umsatz (FY 19/20)*

18

Gesellschaften


SOLANGE UNSERE KINDER AUF GRÜNE TAFELN STARREN, LEHRER MIT OVERHEADPROJEKTOREN ARBEITEN, MANAGER KONNEKTIVITÄTSPROBLEME BEI IHRER PRÄSENTATION HABEN UND PRIVATNUTZER SICH KLOBIGE SCHWARZE MATTSCHEIBEN AN IHRE WÄNDE HÄNGEN, SIND WIR NOCH AM ANFANG UNSERER REISE!

Christoph Hertz, CEO

UNSERE MISSION

Wir sind Ihr Partner!
Bei uns erwartet Sie qualifizierte und persönliche Beratung durch geschulte Produktexperten. Durch unseren Fokus auf die Präsentations- & Heimkinotechnik bieten wir Ihnen exzellentes Produkt Know-how. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir Sie bei Ihrem Einstieg in die Welt der Medientechnik unterstützen oder mit Ihnen gemeinsam ein Großprojekt realisieren.
Durch Großabnahme und enge Bindung zu den wichtigsten Herstellern finden Sie bei uns stets attraktive Angebote. Unser Ehrgeiz ist es, Sie durch unser eigenes Warenlager mit einer breiten Verfügbarkeit von tausenden Produkten zu begeistern. Wir sind ständig bemüht selbst Ersatzteile zu bevorraten, um Ihnen auch im Schadensfall schnell zu helfen. Als professioneller Anbieter steht bei uns eine langfristige Partnerschaft im Vordergrund!

UNSERE HISTORIE

Vom Startup zur Unternehmensgruppe!
Die Gesellschafter Matthias Hemesath (*1983) und Christoph Hertz (*1984) sammelten schon während ihrer Schulzeit Erfahrungen im E-Commerce und der Konzeptionierung sowie Umsetzung von Onlineportalen. Ihre erste Unternehmung spezialisierte sich auf die Vermarktung von Second Life Projektoren. Zu Beginn handelte die erste Unternehmung mit einzelnen Leasing Rückläufern, später mit großen Restposten namhafter Hersteller. Heute ist daraus eine Unternehmensgruppe entstanden, die mit mehr als 150 Mitarbeitern in zehn Ländern tätig ist. Im Fokus der Gruppe steht die Vermarktung von Medientechnik mit Lösungskompetenz und Fachhandelswerten.
  • 2018/2019Neuausrichtung der Gruppe zur visunext Group

    Die seit 15 Jahren gewachsene celexon Group wappnet sich für die Zukunft und richtet sich als visunext Group neu aus. Der Produktfokus wird von der Projektionstechnik hin zu visuellen Produkten erweitert. In diesem Zug werden Gruppengesellschaften mit Endverbraucher Fokus zu visunext umbenannt. Die Muttergesellschaft celexon Germany GmbH & Co. KG benennt sich ebenfalls um. Somit entsteht die neue Dachunternehmung visunext International GmbH & Co. KG. Zeitgleich wird das B2B Geschäft in die neugegründete celexon Europe GmbH ausgegliedert. Sukzessive werden die Beamershops zu visunext umgewandelt.
  • 2017Logistikfläche wird durch Anbau mehr als verdoppelt

    Mit einem weiteren Anbau von über 6.000 m2 erweitert die Gruppe Ihre logistische Nutzfläche auf über 11.000 m2
  • 2016Expansion in die USA und nach Hong Kong

    Gründung der celexon US. Inc. mit Sitz in New York und der celexon Hong Kong Ltd. Zudem gehen die beiden Portale Edu.de und Heimkino.de an den Start. Edu.de als Lösungsanbieter für die Einrichtung von Kindergärten, Schulen und Universitäten; Heimkino.de als Endkunden-Portal für ein professionelles Heimkino. Umfirmierung der Projektor Deutschlandvertriebs AG in die Projektor AG.
  • 2015Anbau Headquarter & Akquisition DELUXX

    Übernahme der Qualitätsmarke DELUXX, die bekannt für hochwertige Heimkino- und Präsentationsleinwände sowie Beamer Halterungen ist. Die Gruppe stärkt durch den Kauf Ihre führende Rolle im Projektions- und Präsentationssegment in Deutschland. Zudem erweitert die Gruppe den Hauptsitz in Emsdetten um 3000m2 mit Büro- und Logistikfläche.
  • 2014Projektor AG

    Übernahme des in Köln ansässigen AV Spezialisten, Projektor AG, mit den Onlineshops Beamer-Discount.de und Projektor-AG.de. Nach dem im April 2014 durchgeführten Asset-Deal firmiert die akquirierte Gesellschaft zunächst als Projektor Deutschlandvertriebs AG, später wieder als Projektor AG.
  • 2013Umfirmierung der Gesellschaften

    Gründung der celexon Holding GmbH und der celexon International Holding GmbH sowie Umfirmierung der celexon GmbH & Co. KG in die celexon Germany GmbH & Co. KG. Die ausländischen Gesellschaften gruppieren sich unter dem Dach der celexon International Holding GmbH.
  • 2012Expansion nach Italien und Österreich

    Proiettore24.it startete um den italienischen Markt zu bedienen. In Österreich ging Beamershop24.at an den Start. Wie auch bei zuvorigen Expansionen wurden hierzu erneut zwei lokale Gesellschaften gegründet.
  • 2011Expansion nach Spanien und Polen

    Proyector24.es startete in Spanien und Videoprojektor24.pl in Polen. Die Portalen werden jeweils von lokalen Gesellschaften betrieben.
  • 2010Expansion nach Schweden

    Eine weitere Gesellschaft wurde gegründet, die die Kunden in Schweden über Projektorshop24.se bedient.
  • 2009Expansion nach Frankreich und UK

    In Frankreich und England starten zwei Gesellschaften die mit Videoprojecteur24.fr und Projectorshop24.co.uk vertreten sind.
  • 2008Neubau Headquarter & Expansion in die Niederlande

    Das starke Wachstum machte einen Umzug unumgänglich. Ein neues Warenlager und Bürogebäude wurde an der Gutenbergstraße 2 in Emsdetten mit einer Gesamtnutzfläche von 2.400 m² errichtet. Zeitgleich startet die erste Schwestergesellschaft in den Niederlanden.
  • 2005Wachstum & Umzug

    Die ersten festen Vollzeitmitarbeiter wurden angestellt. Das Team zog in ein angemietetes Bürogebäude mit angeschlossenem Warenlager um.
  • 2004Erste Marke / Erstes Onlineportal

    Das Portal Beamershop24.de, Vorläufer von visunext.de startete. Parallel wurde die Marke celexon zur Herstellung von Leinwänden und Präsentationszubehör kreiert.
  • 2003Gründung der ersten Gesellschaft

    Direkt nach dem Abitur gründeten Matthias Hemesath und Christoph Hertz Ihre erste Gesellschaft, um ihre Geschäftsidee zu verfolgen. Heute firmiert diese Gesellschaft als visunext International GmbH & Co. KG und bildet die Mutterunternehmung für diverse Schwester und Tochtergesellschaften.

AUS EINEM STUDENTEN PROJEKT ERWUCHS IN DER LETZTEN DEKADE EIN NEUER PLAYER AM MARKT. DIESEN DRIVE TRAGEN WIR IN UNSERER DNA - ER MOTIVIERT JEDEN TAG ZU NEUEN PROJEKTEN.

Dr. Axel Niclas, COO

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

2020
1px-trans

Deutschlands beste Online-Shops 2020

Gesamtsieger in der Kategorie
Präsentationstechnik, HiFi & Heimkino

Beste Online-Shops 2020
2019
1px-trans

Shop-Award 2019

2. Platz in der Kategorie
"Bester B2B Shop 2019"

Shop-Award 2019
2018
1px-trans

Top Shop

Kategorie Büro,
Technik & Medien

Topshop 2018
2017
1px-trans

Top Shop

Kategorie Büro,
Technik & Medien

Topshop 2017
1px-trans

Shop Usability Award

TOP 5 KATEGORIE
Kategorie: Special Interest

Shop Usability Award 2017
2016
1px-trans

Top Shop

Kategorie Büro,
Technik & Medien

Topshop 2016
2014
1px-trans

Testsieger.de

Gesamtsieger Kategorie
Onlineshops für Beamer

Testsieger Gesamtsieger
1px-trans

Testsieger.de

Qualitätssieger Kategorie Onlineshops für Beamer

Testsieger Qualitätssieger
1px-trans

Top Shop

Kategorie Büro,
Technik & Medien

Topshop 2014
2013
1px-trans

Shop Usability Award

Top 5

Shop Usability Award
2012